Das Chanson-Programm von Cécile Rose

„Jedes französische Chanson ist ein kleines, in sich geschlossenes Theaterstück.“ – Cécile Rose

Das französische Chanson ist ein vollkommenes Gesamtkunstwerk bestehend aus Gesang, Erzählkunst und Theater. Und so will Cécile Rose es auch ihrem Publikum, Ihnen, vermitteln. Sie will Sie mit ihrem einzigartigen Bühnenprogramm verzaubern: mit kraftvollem Gesang, ihrer dunklen Stimme, mit gekonnten schauspielerischen Einlagen, charmanter Moderation, mit raffiniertem Spiel mit Accessoires wie Hüten oder Perücken und – oui!– auch mal mit zarten, unaufdringlichen Burlesque-Einlagen. 

 

Ihre Liebe zum Chanson will Cécile Rose auch in Ihnen entfachen. Damit Sie und alle anderen Besucher am Ende einer Show erfüllt sind von den beglückenden Melodien der Pariser Größen und einem Abend voll Witz, Ironie, Melancholie und einer großen Portion Leichtigkeit. 

 

Das Repertoire von Cécile Rose umfasst das französische Chanson vom Anfang des 20. Jahrhunderts bis in die 70er Jahre. Sie covert die Lieder ihrer Vorbilder und gruppiert sie dafür geschickt zu immer neuen Themen für ihr wechselndes Programm. Cécile Rose lädt ihre Gäste ein zu einer unterhaltsamen und sehr vielfältigen Reise in vergangene Pariser Zeiten. Mit im Gepäck sind altbekannte und wiederentdeckte Lieder von Weltgrößen wie Edith Piaf, Juliette Gréco, Serge Gainsbourg, Gilbert Bécaud, Georges Brassens sowie von ihren ganz persönlichen Geheimtipps wie Francis Lemarque, Colette Renard, Claude Nougaro oder Serge Lama. Stets sind begleitende Musiker – wie der Akkordeonist Valeriy Khoryshman oder das komplette Trio Scho – an ihrer Seite.

„Mit Spott und Melancholie singt sie Liebeslieder von Ganoven, Prostituierten und Akkordeonisten, von Bourgeoisie und Gendarmerie.“ – Berliner Zeitung

Cécile Rose: Aktuelles Bühnenprogramm

Aktuell können Sie Cécile Rose mit folgendem Bühnenprogramm erleben– perfekt gemacht für mittelgroße Bühnen von 50 bis 200 Personen.

Chanson-Programm BELLES DE NUIT – DIE SCHÖNEN DER NACHT

BELLES DE NUIT ist ein Konzentrat aus Pariser Schnauze und 

französischer Poesie mit einer Prise Erotik und Burlesque – untermalt von der wunderbaren Musik des Trio Scho.
 

In ihrem aktuellsten Programm widmet sich Cécile Rose den BELLES DE NUIT – den Schönen der Nacht. Sie singt und erzählt von Freudenmädchen, Kokotten, Dirnen, Bordsteinschwalben und Huren. Sie gibt mit ihrem Programm den Frauen des ältesten Gewerbes der Welt eine kraftvolle, selbstbewusste und würdevolle Stimme. Dafür kombiniert sie die Lieder von Juliette Gréco, Colette Renard, Gilbert Bécaud, Edith Piaf, Jacques Brel und Georges Brassens. Die Chansons erzählen von Elend, Verzweiflung, Einsamkeit, von Momenten der Liebe, der Suche nach Glück und Frieden, von Zoten und Erotik. Es ist ein Programm voll Tiefe und Melancholie – gepaart mit Pariser Spottlust und lebensbejahender Leichtigkeit.

Chanson-Programm BALS PERDUS – VERGESSENE BALLHÄUSER

In diesem Programm nimmt Cécile Rose Sie mit in die verlorene, bunte Welt der französischen Ballhäuser – und zwar flinken Schrittes zur Weise des schnellen Walzers. Machen Sie sich gefasst auf scharf gewürzte Texte, auf beißenden Spott und aufwühlende Melancholie. Cécile Rose erzählt Ihnen mit ihrer dunklen Stimme in BALS PERDUS von Ganoven, Prostituierten und Akkordeonisten, von Bourgeoisie und Gendarmerie. 

 

Das Programm greift die Lieder von Paris auf – von den 30er Jahren bis in die Nachkriegszeit. Sie können sich auf das französische Chanson von Francis Lemarque, Vincent Scotto, Gilbert Bécaud, Serge Gainsbourg und Edith Piaf freuen. Für Sie lässt Cécile Rose sie alle wieder auferstehen mit Gesang, Mimik und kleinen, fein gewürzten Schauspieleinlagen. 

Das Programm ist ein wahrhaftiges Konzentrat aus Pariser Schnauze und französischer Poesie wunderbar und kraftvoll begleitet von den Klängen des Trio Scho.

Chanson-Programm PIAF ET LES BALS PERDUS – PIAF UND DIE 
VERLORENEN BALLHÄUSER

Das französische Chanson und Edith Piaf sind untrennbar miteinander 

verschmolzen. Den 100. Geburtstag der großen Chanson-Sängerin haben der Akkordeon ist Valeriy Khoryshman und Cécile Rose gemeinsam zum Anlass genommen, ein Programm eigens zu Ehren von Edith Piaf zu entwerfen. 

 

PIAF ET LES BALS PERDUS widmet sich den Liedern ihrer Zeit und den späteren Erfolgen der großen Künstlerin. Die beiden perfekt eingespielten Künstler lassen die musikalische Welt wieder auferstehen, in der Edith Piaf aufwuchs. Die Welt, die sie prägte und durch die sie weltberühmt wurde: die der Ballhäuser von Paris.

Bühnenauftritte und begleitende Musiker von Cécile Rose

Bei ihren Auftritten begleiten Cécile Rose Musiker, mit denen sie größtenteils schon seit Jahren erfolgreich zusammenarbeitet. Zu ihnen zählt unter anderem der Akkordeonist Valeriy Khoryshman oder auch das komplette Trio Scho. Das renommierte Trio Scho hat sich weit über die Berliner Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht und begleitet unter anderem auch Künstler wie den französischen Chansonnier Christophe Bourdoiseau oder Karsten Troyke.  

 

Das Chanson-Pogramm von Cécile Rose ist perfekt geeignet für mittelgroße Bühnen. Hier kann sie das Gesamtkunstwerk französisches Chanson mit Gesang, Erzählkunst und Theater am besten für die Zuschauer erlebbar machen. Aber auch bei Auftritten in Bars und Cafés, bei Hochzeiten, Jubiläen oder Firmenevents schafft die zierliche, temperamentvolle Künstlerin mit den Musikern an ihrer Seite eine Atmosphäre, die treue Fans, Franzosen, Berliner, Chanson-Ergebene wie -Neulinge, Junge wie Alte in den Bann schlägt.  

 

Kommen Sie einmal vorbei und lassen Sie sich live von Cécile Rose nach Paris entführen – und vom französischen Chanson verführen!

Das Programm von Cécile Rose trifft genau Ihren Geschmack und Sie suchen noch eine Künstlerin für Ihre Bühne, Ihre Bar oder Ihr Café? Sie wollen Cécile Rose am liebsten jetzt und gleich buchen? C'est merveilleux! Dann schreiben Sie Ihr doch einfach eine kurze

E-Mail. Sie meldet sich bei Ihnen in Kürze. Garantiert.

  • YouTube Social  Icon
  • Facebook Social Icon
  • SoundCloud Social Icon

© 2016 by Cécile Rose. ALL RIGHT RESERVED.